foals spielen am 27.02. im palladium, köln
 [ konzerte ]

foals spielen am 27.02. im palladium, köln

foalsVertrackter Indiepop trifft auf Stücke, die – naja – fast schon Stadionrock sind.

„What Went Down“ heißt das letzte Album der Band und wartet mit genau dieser Kombination auf. Dafür gab es vor kurzem den NME-Preis für das beste Album des Jahres. Headlinerslots bei Reading und Leeds und beim Hamburger Dockville warten. Bevor sie im Sommer Festivalshows spielen, machen sich Foals aber erst mal mit einer Tour warm.

Am 27.02 kommt die Band aus Oxford ins Palladium nach Köln. Unterstützt werden die Jungs aus Oxford dabei von der deutschen Indieband Trümmer. Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen für knapp 36 Euro, um 20 Uhr geht’s los.