[mixtape] am freitag / 22. september
 [ Profil von Maximilian Rieger ]

Maximilian Rieger (Maximilian Rieger)

Maximilian Rieger

Beiträge von Maximilian Rieger:

[mixtape] am freitag / 22. september

1355 Tage ist es her, da war unser Moderator Maxi Rieger zum ersten Mal bei hochschulradio düsseldorf on-air. Heute ist er das letzte Mal an den Reglern, zusammen mit Florian Pustlauk und Tim Neumann, die ihn beim maxit unterstützen. Zwei Stunden lang spielt Maxi die Lieder, die ihn in den letzten fast vier Jahren in Erinnerung geblieben sind: Weil sie besonders gut waren, besonders schlecht oder weil einfach deswegen, weil er sich beim Name der Band ständig versprochen hat.

 

Die Playlist

 

1. Thees Uhlmann – Es brennt
2. Chrystal Fighters – You and I
3. Twin Forks – Cross my Mind
4. Avey Tares Slashers Flicks – Little Fang
6. Sam Roberts Band – All in this Together
7. Ollie Schulz – Phase
8. Parov Stelar – The Sun
9. Beck – Dreams
10. Friday and the Fool – Swimmer
11. Wolfgang Petry – Spielerfrau
12. BRKN – Auto
13. Caravan Palace – Wonderland
14. Moglebaum – Raindrops
15. Jain – Mr. Johnson
16. Blaudzun – Press On
17. Deichkind – Selber machen lassen
19. Jan Böhmermann – Menschen Leben Tanzen Welt
20. Cattelan – Tasse Tee
21. Von Wegen Lisbeth – Cherie
22. Noga Erez – Noisy
23. Hedly – Anything
24. C2C – Happy

 

» mehr

politur am donnerstag | 27. Juli

Von wegen Sommerloch! Vor der Sommerpause meldet sich die politur mit Maxi Rieger ein letztes Mal in diesem Semester mit den aktuellsten Entwicklungen in der Hochschulpolitik. Denn: Parallel zur Sendung findet die erste Sitzung des Studierendenparlament der HHU statt, dort soll ein neuer AStA-Vorstand gewählt werden. Und die Koalition, die diesen Vorstand stellen möchte, ist eine Überraschung. Die Jusos, die mit 5 Sitzen am meisten Plätze erhalten haben, sind nicht an einer Koalition beteiligt. Wir sprechen mit Spitzenkandidat Lukas Marvin Thum, woran das liegt. Stattdessen bilden RCDS, LHG, campus:grün und die Regenbogenliste eine Koalition, die gerade so die Mehrheit hat. Wie sich dieses Bündnis entwickelt hat und welche Pläne die Listen haben, fragen wir die designierte AStA-Vorsitzende Jenny Voss. Außerdem in der Sendung: Interviews mit Prof. Michael Haller, der den deutschen Tageszeitungen für die Berichterstattung über die Flüchtlingskrise ein schlechtes Zeugnis ausstellt, und Prof. Ute von Lojewski, die über die Gründe spricht, warum die Fachhochschulen in NRW die Studiengebühren für Nicht-EU-Studierende ablehnen.

 

„Ich habe die Fähigkeiten, die Motivation und die Zeit den Job zu machen. Das hat nichts mit meinen Brüsten zu tun!“

Interview von Maxi Rieger mit der designierten AStA-Vorsitzenden Jenny Voss (Regenbogenliste) | Thema: Sie ist diejenige, die ab heute Abend die Studierenden der HHU nach außen vertreten soll: Jenny Voss, Studentin der Sozialwissenschaften, Mitglied der Regenbogenliste. Wir haben sie gefragt, was sie für den Job befähigt und welche Ziele sich die Koalition gesetzt hat.

 

 

„Politisch macht das gerade keinen Sinn, was da gerade passiert!“

Interview von Maxi Rieger mit dem Spitzenkandidaten der Juso-Hochschulgruppe Lukas Marvin Thum | Thema: Die stärkste Kraft im Studierendenparlament – und trotzdem nicht im AStA. Bei den Jusos ist nach dem Wahlsieg Ernüchterung eingetreten. Wir fragen Lukas Marvin Thum, warum die Jusos es nicht geschafft haben, eine Mehrheit zu bilden.

 

 

„Die Journalisten haben ihre naheliegende Aufgabe nicht wahrgenommen!“

Interview von Maxi Rieger mit Prof. Michael Haller | Thema: „Die deutschen Medien haben versagt!“ – Das war die Zusammenfassung der ZEIT von einer Studie, die die tagesaktuelle Berichterstattung von Zeitungen während der Flüchtlingskrise untersucht hat. Der Leiter der Studie sieht diese Formulierung kritisch – stellt den Zeitungen insgesamt aber ein schlechtes Zeugnis aus.

 

(ungekürztes Interview)

 

(Zeitabschnitte: 00:00: Haben die Leitmedien die Aufgaben der Medien erfüllt? | 04:05: Warum sind die Leitmedien ihrer Aufgabe nicht nachgekommen? | 06:10: Wir können die JournalistInnen wieder mehr Perspektiven einbringen? | 07:45: Welche Rolle spielen die Leitmedien für andere Medien? | 09:00: Wie kann man als NachrichtenkonsumentIn mit der Nachrichtenflut umgehen? | 12:15: Warum ist Prof. Haller mit der Formulierung „Die deutschen Medien haben versagt“ unzufrieden? | 14:15: Gibt es die Hoffnung, dass sich die Redaktionen verändern?)

 

Plakate gegen Hass

Bericht von Laura Seithümmer | Thema: Vergangene Woche Montag haben Unbekannte die Uni mit islamfeindlichen Aussagen zugesprayt. Als Zeichen des Protests haben deswegen Mitglieder der Autonomen Referate des AStA Poster aufgehangen, auf denen sie sich mit Minderheiten solidarisieren. Sie kritisieren den AStA-Vorstand, der sie in dieser Frage nicht unterstützt hat.

 

 

„Ich habe gedacht: Das brauchen wir nun wirklich nicht!“

Interview von Maxi Rieger mit Prof. Ute von Lojewski, stellvertretende Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz der Fachhochschulen NRW | Thema: CDU und FDP planen in NRW die Einführung von Studiengebühren für Nicht-EU-Studierende. Prof. Ute von Lojewski spricht sich stellvertretend für die Hochschulen in NRW gegen die Pläne aus, da sie die Internationalisierung gefähren könnten.

 

 

Selbstkritik und Abschied

Kommentar von Maxi Rieger | Thema: In der Politik kann viel passieren, in der Hochschulpolitik kann alles passieren. Das musste auch unser Moderator Maxi Rieger wieder mal erleben. Vor drei Wochen hatte er noch ausgeschlossen, dass es eine Koalition ohne Jusos und mit LHG geben würde. Falsch! Aber gerade diese Unwägbarkeiten macht die Berichterstattung über das SP interessant – umso schwerer fällt Maxi sein Abschied aus der politur.

 

 

 

 

» mehr

campusnachrichten am dienstag / 25. juli

Neues vom Campus und den Wissenschaften von und mit Mathias Hendrix:

 

Unsere Themen heute sind:

 

  • An der Düsseldorfer Uni-Klinik darf ein Geflüchteter weiter behandelt werden
  • Bei Regensburg brannte es in einem Studierenden Wohnheim
  • Eine Studie zeigt: Putzhilfen machen glücklich

 

 

Die campusnachrichten – immer um viertel vor!

» mehr

insider am dienstag / 25. juli

Gefühlt fängt schon der Herbst an? Nicht bei uns. Alex Banger war bei uns im Studio, er hat die Idee für eine All-in-one Sonnencreme und dafür den ersten Preis beim HHU-Ideenwettbewerb gewonnen. Außerdem war Noam vom Team FC Inter Penetrazione da. Die Mannschaft steht heute im Finale der Uni-Liga Düsseldorf. Das und vieles mehr im insider am Dienstag um 8:00 mit Maxi Rieger.

 

 

Es war keine Liebe auf den ersten Blick

Beitrag von Phoebe Köster | Thema: Redakteurin Phoebe Köster geht nach zwei Jahren vorzeitig ins Ausland und resümiert über ihre Zeit an der Heine-Uni.

 

Ferienzeit ist Arbeitszeit

Beitrag von Mathias Hendrix | Thema: Bald fängt die vorlesungsfreie Zeit an. Viele nutzen die freien Tage, um zu arbeiten. Mathias Hendrix hat die besten Ferienjobs zusammengestellt.

 

 

Der Alleskönner

Interview von Maxi Rieger | Thema: Alexander Banger und Karina Faßbender hatten die Idee für eine Sonnencreme, die alle Lichtschutzfaktoren vereint. Dafür haben sie beim HHU-Ideenwettbewerb den ersten Platz gemacht.

 

Das große Finale

Interview von Maxi Rieger | Thema: Heute Abend um 20:00 Uhr findet das Finale der Uni-Liga statt. Noam Himmelrath von dem Fußballteam FC Inter Penetrazione war bei uns im Studio.

 

 

» mehr

insider am freitag / 21. juli

Das Semester geht zu Ende und das merkt man an allen Ecken und Enden. Der Medizinerchor an der Heine-Uni präsentiert heute Abend zum Beispiel sein Semesterabschlusskonzert, gleichzeitig müssen viele Studierende Prüfungen schreiben – am besten ohne Prüfungsangst. Aber auch außerhalb der Universität ist von Sommerloch nichts zu spüren: Viele Unternehmen beklagen sich über zu wenige Ausbildene, die LandesschülerInnenvertretung NRW legt sich mit der Bildungsministerin an und in der Türkei bangen Studierende um ihre Zukunft. Aber es gibt auch positives zu berichten – zum Beispiel, dass die deutsche Meisterin über 400-Meter-Hürden an der Heinrich-Heine-Uni studiert. Mehr zu all diesen Themen heute im insider mit Maxi Rieger.

 

 

„Wir wollen Studierende mit unserer Musik ansprechen!“

Interview von Maxi Rieger mit Eva Zimmermann vom Medizinerchor | Thema:  Rund 100 Studierende sorgen seit einigen Jahren mit ihrem Chorgesang für Aufsehen – der Medizinerchor der HHU. Vor dem Semesterabschlusskonzert (heute Abend, 20 Uhr in Hörsaal 3A) hat Eva Zimmermann über die Arbeit des Chors gesprochen.

 

Lernen, schlafen, beraten lassen – wie man gegen Prüfungsangst ankommt

Bericht von Kathi Birkenbeul | Thema: Für viele Studierende stehen in den nächsten Tagen viele wichtige Prüfungen an. Für manche kann das echter Horror sein. Damit die Prüfungsangst euch nicht lähmt, hat Kathi Birkenbeul mit einer Psychologin gesprochen und gibt euch Tipps, was ich gegen Prüfungsangst unternehmen könnt.

 

Djamila Böhm – eine Deutsche Meisterin an der HHU

Bericht von Judith Mellon | Thema: Studium und Spitzensport – das klingt gar nicht so einfach miteinander zu verbinden. Djamila Böhm, Studentin der Sozialwissenschaften an der HHU, schaftt aber genau das. Sogar so gut, dass sie kürzlich Deutsche Meisterin über 400-Meter-Hürden geworden ist.

 

„Noten können die Probleme an den Schulen nicht erfassen!“

Interview von Maxi Rieger mit Franziska Heinisch von der LandesschülerInnenvertretung NRW | Thema: Die neue Bildungsministerin Yvonne Gebauer hat sich in einem Interview offen gegenüber der Idee gezeigt, dass Schulen öffentlich machen müssen, wie viele Stunden bei ihnen ausfallen und wie die Durchschnittsnoten ausfallen. Der LandesschülerInnenvertretung NRW bezieht dagegen deutlich Stellung.

 

„Es fehlen Grundkenntnisse und ursprüngliche Tugenden!“

Interview von Maxi Rieger mit Iris Kremp von der IHK Düsseldorf | Thema: Immer mehr Studierende, immer weniger Azubis. Das ist aktuelle Situation in NRW. Obwohl das neue Ausbildungsjahr bald anfängt, suchen viele Firmen noch nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern. Einigen fehle es an wichtigen Grundtugenden, sagt Iris Kremp von der IHK, die aber auch gleichzeitig Wege aufzeigt, wie Bewerberinnen und Bewerber und Unternehmen doch noch zusammenfinden können.

 

„Die Leute machen sich Sorgen um ihre Zukunft!“

Interview von Maximilian Rieger mit Sven Westermann, der ein Jahr in Istanbul studiert hat. | Nachdem Sigmar Gabriel gestern die diplomatischen Stellschrauben angezogen hat, ist das Verhältnis zwischen der Türkei und Deutschland auf einem neuen Tiefpunkt. Ein deutscher Austauschstundent berichtet, wie die Menschen in der Türkei die Debatten warhnehmen und wie das Leben an der Uni durch die Politik beeinflusst wird.

 

» mehr

politur am donnerstag | 6. juli

Der Wahlkampf an der HHU läuft – über 30.000 Studierende sind zur Wahl aufgerufen. Aber in der politur mit Laura Seithümmer gehen wir auch über die Grenze des Campus hinaus: Die Ehe für alle war das bestimmende bundespolitische Thema der letzten Woche. Aber was denkt der katholische Hochschulpfarrer über diese historische Entscheidung? Wir haben ihn zum Interview eingeladen und haben zudem live nach Hamburg geschaltet, wo eine Reporterin von uns vom G20-Gipfel berichten wird.

 

 

 

„Wir müssen mutiger neu und anders denken!“

Interview mit dem katholischen Hochschulpfarrer Jürgen Hünten von Laura Seithümmer | Thema: Der Bundestag hat letzten Freitag entschieden, die Ehe auch für homosexuelle Paare zu öffnen. Die katholische Kirche hat diese Entscheidung kritisiert. Wir haben Jürgen Hünten gefragt, welche Probleme die katholische Kirche mit der Ehe für alle hat und wie mit dem Thema in der katholischen Hochschulgemeinde umgegangen wird.

 

„Dass das BAföG nicht mehr reicht, das wird eine zukünftige Bundesregierung nicht ignorieren können!“

Interview mit Stefan Grob vom Verband „Deutsches Studentenwerk“ von Lena Bauer | Thema: Wie leben Studierende? Und vorallem: Wie viel haben sie zum Leben? Die 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks bietet darauf einige Antworten und auch Handlungsempfehlungen an die Politik.

 

„Gestern hat jemand einen Stimmzettel teilweise aufgegessen“

Bericht von Maxi Rieger | Thema: Die Wahl zum Studierendenparlament an der HHU läuft seit Montag – und viele Wahlhelfende sind daran beteiligt, dass die Wahl glatt läuft. Maxi Rieger ist einer dieser Wahlhelfenden und hat heute auf seiner Schicht Eindrücke gesammelt – von langen Warten auf Wählende bis hin zum ganz normalen Wahnsinn, den der Wahlausschuss erlebt.

 

„Viele sind genervt vom G20-Gipfel und weggefahren!“

Bericht von Phoebe Köster | Thema: Morgen startet der G20-Gipfel, diverse Politikerinnen und Politiker sind bereits in Hamburg gelandet. Rund um den Gipfel soll es diverse Demonstrationen geben. Unsere Reporterin Phoebe Köster wird morgen eine Düsseldorfer Demonstrantin begleiten und gibt heute erste Eindrücke und einen Ausblick auf das, was in den nächsten Tagen passieren wird.

 

„Wir sollten überlegen, was an der Ehe verfassungsrechtlich schützenswert ist!“

Kommentar von Tim Neumann | Thema: Ehe für alle – das war der Slogan, mit dem Werbung für die Ehe von homosexuellen Paaren gemacht wurde. Tim Neumann kommentiert, dass wir als Gesellschaft sehr genau darüber nachdenken sollten, was mit Ehe für alle tatsächlich gemeint ist und wie weit die Ehe geöffnet werden sollten.

 

 

 

» mehr