politur am donnerstag / 13. dezember
 [ Profil von Laura Seithümmer ]

Laura Seithümmer (Laura Seithuemmer)

Laura Seithümmer

Beiträge von Laura Seithümmer:

politur am donnerstag / 13. dezember

Der Exit vom Brexit ist doch möglich- zu diesem Ergebnis ist der EuGH gekommen. Zu unterschiedlichen Ergebnissen sind die Teilnehmenden beim Bundesparteitag der CDU gekommen. Neben Annegret Kramp-Karrenbauer als neue Parteivorsitzende wurde auch das Amt des Generalsekretärs neu besetzt. Beim Hambacher Forst hingegen sind Ergebnisse immer noch nicht in Sicht – die Themen in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

Der CDU-Bundesparteitag und seine Ergebnisse

Interview von Laura Seithümmer mit Fabian Schröer (RCDS) | Thema: Kramp-Karrenbauer ist Merkel-Nachfolgerin. Das war wohl die Schlagzeile des Bundesparteitages der CDU. Doch neben der neuen Parteivorsitzenden wurde auch ein neuer Generalsekretär gewählt und über Inhalte diskutiert.

 

Teil 1:

 

 

Teil 2:

 

Never ending story: Hambacher Forst

Beitrag: Theresa Schültken | Thema: Die Podiumsdiskussion „Konfrontation am Hambacher Forst“ zeigt die unterschiedlichen Meinungen dazu, wie ein Protest geführt werden kann und darf.

 

Exit vom Brexit

Beitrag: Paula Blaschke | Thema: Jetzt dürfen die Briten den Brexit zurücknehmen – das hat der Europäische Gerichtshof diese Woche beschlossen. Theresa May hat die Abstimmung zum Austrtittsvertrag abgesagt und versucht in der EU neu zu verhandeln.

 

 

 

» mehr

rushhour am freitag / 7. november

Psychosen umschreibt ein weites Feld psychischer Erkrankungen. Viele Menschen sind davon betroffen und dennoch trauen sich viele Menschen nicht, offen über das Thema zu sprechen. Außerdem waren wir für euch auf einem Leoniden-Konzert. Die Hintergründe in der rushhour mit Tobias Schlemper.

 

Do-it-yourself-Punk-Gedanken: Leoniden

 

Beitrag: Philipp Schübel | Thema: Die Kieler Indie-Band Leoniden ist in Köln aufgetreten. Neben ihrer Musik ist den Künstlern besonders auch der Kontakt zu ihren Fans wichtig.

 

 

Psychosen

 

Beitrag: Cate Thrainsson | Thema: Zur Früherkennung von Psychosen gab es im Haus der Universität einen Vortrag. Von der Erkennung bis zur Behandlung hat Doktor Schultze-Lutter Zuhörende informiert und auf den neusten Stand der Forschung gebracht.

 

 

Die rushhour – immer freitags von 16 bis 18 Uhr!

» mehr

politur am donnerstag / 6. Dezember

 

An der Heine-Uni wurden gestern Abend parallel die Deutschlandstipendien vergeben und die Referatsstellen für das neue Referat für trans-, inter- und nicht-binäre Studierende gewählt. Morgen wird hingegen im Haus der Universität über Europa debattiert – das und mehr in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

 

 

NRW debattiert Europa

Interview von Laura Seithümmer mit Dr. Stefan Thierse und Felix Schwanke| Thema: „NRW  debattiert Europa“ – und zwar im Haus der Universität. Neben vieler anderer Hochschulen hat sich auch die Heine-Uni mit an der Organisation beteiligt. Die Debattenfrage in diesem Jahr lautet: Sollten Mitgliedsstaaten bei Verstößen gegen die Grundwerte der EU ausgeschlossen werden?

Teil 1

 

Teil 2

 

Deutschlandstipendien an der Heine-Uni

Beitrag: Theresa Schültken | Thema: Das Deutschlandstipendium gibt es hier bereits seit 10 Jahren – was ist die Bilanz und wie kann die Zukunft des Stipendiums aussehen?

 

Referat für trans-, inter- und nicht-binäre Studierende

Moderation: Laura Seithümmer | Thema: Gestern Abend hat die Vollversammlung des neuen Referates für trans-, inter- und nicht-binäre Studierende an der Heine-Uni die zwei ReferentInnen gewählt.

 

Demo für das Klima

Beitrag: Barbara Beer | Thema: Am Wochenende wurde in Köln für das Klima und gegen die Kohle demonstriert. Für viele ist es aktuell DAS zukunfstbestimmende Thema.

 

Plakate-Drama

Beitrag: Paula Blaschke | Thema: In ganz Deutschland hat das Bundesinnenministerium mit Plakaten für die Rückkehr von Geflüchteten in ihre Heimatländer geworben – nicht ohne Folgen.

» mehr

rushhour am freitag / 30. november

Heute ist Freitag und diesen Freitag, den 30. November, den schauen wir uns genau an.

Wir blicken aber auch auf den morgigen Samstag. Da dürfen wir nicht nur das erste Türchen vom Adventskalender öffen: am 1. Dezember wird mit dem Weltaids-Tag auf die Erkranung Aids und das HI-Virus aufmerksam gemacht.

Das und mehr hört ihr in der rushhour mit Tobi, wie immer ab 16 Uhr auf der [97.1]!

 

 

Anwesenheitspflicht in Sowi-Seminaren?

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: Am Mittwoch hat der Institutsvorstand Sozialwissenschaften an der Heine-Uni beschlossen, Anwesenheitspflichten für alle Seminare einführen zu wollen. Bis das geschieht, müssen aber noch viele rechtliche Regelungen geklärt, Gesetze geprüft und der Antrag von diversen Gremien beschlossen werden.

 

 

#StreichDeineVorteile am Weltaids-Tag

Interview: Tobias Schlemper mit Macro von der Aidshilfe Düsseldorf | Thema: Für viele finden Aids und HIV gar nicht statt, viele hören nur davon. Mehr Aufmerksam auf das Thema und die Erkrankungen will der Weltaids-Tag lenken, an dem es auch in und um Düsseldorf am 1. Dezember Aktionen gibt.

 

 

Die blauen Mützen im Netz

Beitrag: Anni Stosberg | Thema: Seit 1999 gibt es bereits Vorgaben für barrierefreie Websites, damit auch Menschen mit Handicap und Behinderungen ohne Probleme das Internet nutzen können. Die Realität ist aber, dass viele Seiten noch immer nicht barrierefrei sind. Der „Blue Beanie Day“ macht darauf aufmerksam.

 

 

24 Türchen sollst du öffnen

Beitrag: Cate Thrainsson| Thema: Endlich können wir uns ab dem 1. Dezember wieder über unsere Adventskalender hermachen. Während die Kalenderindustrie boomt, haben wir uns gefragt: Wo kommen sie eigentlich her, diese Adventskalender?

 

 

Die rushhour – immer freitags von 16 bis 18 Uhr!

» mehr

politur am donnerstag / 29. november

Montag: Diskussionen zur Hochschulgesetznovellierung inklusive Online-Self-Assessments, Studienverlaufsvereinbarungen und Anwesenheitspflicht an der HHU. Mittwoch Abend: Die Nachricht macht die Runde, in den Sozialwissenschaften gibt es wieder Anwesenheitspflichten. Ob das alles so stimmt und wie für die unterschiedlichen Positionen argumentiert wird in der politur mit Laura Seithümmer.

 

 

Hochschulgesetznovelle – Pro und Contra

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: 3 Politiker und die Koordinatorin des Landes-ASten-Treffens NRW haben das Für und Wider der geplanten Hochschulgesetzesnovellierung diskutiert.

 

Anwesenheitspflicht an der HHU

Interview von Laura Seithümmer mit Prof. Hartwig Hummel | Thema: Anwesenheitspflicht an der Heine-Uni im Bereich Sozialwissenschaften? Das hat Prof. Hummel auf der gestrigen Vorstandssitzung beantragt. Dadurch soll die Studienqualität im Bereich Sozialwissenschaften gesteigert werden.

 

Teil 1

 

Teil2

 

Moderation: Laura Seithümmer | Thema: Auch die Fachschaften, die Studierenden und besonders der AK zum Thema Anwesenheitspflicht beschäftigen sich mit dem Thema und haben ihre Zweifel.

» mehr

rushhour am freitag / 23. november

Auch am Black Friday sind wir in der kuschelig warmen Redaktion gewesen. Thema war er trotzdem, aber auch Sport hilft bei Kälte und vielen weiteren Dingen – die rushhour mit Tobias Schlemper.

 

 

 

 

Black Friday

Beitrag: Laura Seithümmer | Thema: Am Black Friday gibt es überall Rabatte – teilweise vielleicht aber auch nur scheinbar.

 

 

Muay Thai

Beitrag: Cate Thrainsson | Thema: Karate, Judo, Boxen – das sind die Klassiker unter den Kampfsportarten. Ein weiterer Klassiker ist der thailändische Nationalsport Muay Thai Boxen.

 

 

 

Die rushhour – immer freitags von 16 bis 18 Uhr!

» mehr